Studio

Illustration Studio

In meinem Studio in Maria Enzersdorf biete ich Yoga mit speziellen Schwerpunkten und vegane Koch- und Backworkshops an. In den restaurierten Biedermeier-Gemäuern eingebettet, melodisch begleitet vom Kirchenglockenspiel der daneben liegenden Franziskanerkirche, erlebst du Yoga und vegane Küche in einem klassischen Ambiente mit Wohlfühlfaktor und Rückzugscharakter mitten in Maria Enzersdorf. Qualität vor Quantität und Fullservice in jedem Bereich sind die Credos meines Studios.

Das Studio ist insgesamt 102 m² groß und hat neben dem Yoga- und Seminarbereich und der vollausgestatteten Küche auch noch andere Räume und Bereiche, die du hier schon mal online vorab erkunden kannst. Klicke unten am Übersichtsplan auf die einzelnen blauen Punkte, um mehr über den einzelnen Raum bzw. Bereich zu erfahren.

Empfang

Hier findest du gleich mehrere Bereiche. In der Garderobe kannst du deinen Mantel ablegen und deine Straßenschuhe abstellen. Ein Korb mit Gästepantoffeln steht hier für dich griffbereit.

Weiter geht’s zum Check-In Schalter wo du dich für deinen jeweiligen Yogakurs oder Workshop, an dem du teilnehmen möchtest registrierst. Dort erhältst du auch alle Infos rund um das Studio und die aktuellen Kurs- und Workshopangebote. Du möchtest etwas aus dem Studiosortiment des Yogaequipment der Firma Lotuscrafts mit nach Hause nehmen? Alle Utensilien, die dir in deiner Praxis im Studio zur Verfügung stehen, kannst du beim Check-In kaufen. Folgende Zahlungsmöglichkeiten biete ich dir vor Ort an:

  • Bar
  • Bankomatkarte
  • Gutschein

Kurse, Workshops und Seminare können auch vorab online über Eversports gebucht und bezahlt werden

Vielleicht wird die Schmökerecke dein zukünftiges Lieblingsplatzerl? Eine gemütliche Sitzgelegenheit, Magazine, Informationsbroschüren und Buchexemplare warten nur darauf, um von dir gelesen zu werden.

Im Empfangsbereich befindet sich auch der Eingang zur Toilette, die genügend Platz für einen Rollator bietet und mit einem Wandhaltegriff ausgerüstet ist. Für die wichtigsten Damenhygieneartikel ist ebenso gesorgt inkl. Probe- und Infoartikel zu nachhaltiger Monatshygiene zur Verfügung gestellt von der Erdbeerwoche.

Yoga- und Seminarbereich

Dieser multifunktionale Bereich steht den täglichen Yogaklassen, aber auch der Seminarnutzung zur Verfügung. Hier finden 8 Yogamatten für eine bequeme Praxisatmosphäre Platz oder 8 Yogasessel (Sitzkreis).

Bei einer Seminarnutzung empfehle ich maximal 12 Personen (Kinobestuhlung). Ein Wandbildschirm (49 Zoll), ein SONOS-Soundsystem und ein Flipchart stehen für Präsentationen bereit.

Labstelle

Nach der Bewegung braucht’s selbstverständlich eine Stärkung. In der Labstelle findest du eine SONNENTOR Teebar mit 9 verschiedenen, saisonal ausgewählten Beuteltees aus dem SONNENTOR Bio-Tee-Sortiment, einen Kaffeevollautomaten mit köstlichem SONNENTOR Bio-Fairtrade-Kaffee und allem was natürlich dazu gehört.

Täglich überrascht dich ein neues Kräuterwasser, vorzugsweise mit Kräutern aus dem eigenen Studio-Garten oder im Winter auch gern mal Ingwer, Zitrone & Co.

Für den kleinen Hunger stehen abwechselnd frisches, regionales Obst, Trockenfrüchte und/oder Nüsse bereit. Mit dem Labstellen-Bon, den du dir beim Check-In Schalter holst, kannst du dieses wunderbare Angebot nutzen.

Küche

Die vollausgestattete Küche bietet Platz für 6 Workshop-TeilnehmerInnen. Ein großes Vario-Induktionskochfeld, zwei zusätzliche tragbare Induktionseinzelkochfelder, zwei Backrohre und ein Dampfgarer stellen die Grundausstattung.

Küchenmaschine, Handmixer, Toaster & Co. zählen genauso dazu wie Geschirr, Brat- und Backformen und viele kleine Helferutensilien, die du zum kulinarischen Koch- und Backzauber benötigst.

Gut ausgeleuchtet mit direkter Arbeitsbeleuchtung, viel freiem Platz zum Arbeiten und einem großen Waschbecken, lässt die Studioküche kaum noch Wünsche für ein genussvolles und gemütliches werkeln am Herd offen.

s’Kammerl

Damit das großartige Yogaequipment von Lotuscrafts für deine Praxis küchenduftfrei bleiben kann, findest du dieses im (Abstell-) Kammerl.

Beginnend bei der Yogamatte, einer Decke, Yogablöcken und -gurten bis über Yogasessel ist hier alles was du für deine Praxis brauchst ordentlich verstaut.

Esszimmer

Abseits des Trubels, nach deiner Praxis oder zum Genießen im Anschluss an deinen Workshop, kehrst du im separaten Esszimmer ein.

Ein großer Esstisch und gemütliche, nachhaltig produzierte Sessel, die zu 30% aus Holz und mindestens 55% recyceltem Kunststoffmaterial bestehen, schaffen einen Platz der Gemütlichkeit, des Beisammenseins und des Austausches.

Mach es dir mit deinem Häferl bequem und tausch dich mit anderen TeilnehmerInnen aus.

Im Esszimmer findest du außerdem ein Regal mit Boxen, deinen Stauraum, in denen du deine Wechselkleidung, deine Tasche, usw. unterbringen kannst.

Badezimmer

Durch das Esszimmer gelangst du zum Badezimmer. Hier erwartet dich eine voll ausgestattete Duschmöglichkeit.

Zur Ausstattung gehören frisch gewaschene, saubere Badetücher und Handtücher sowie verschiedene Kosmetikartikel in veganer Bio-Qualität, wie zum Beispiel Duschcreme, Haarshampoo, Gesichtsreinigungsschaum, Körperlotion, und vieles mehr. Auch für einen Haarföhn und Stylingartikel (ebenso bio und vegan) ist gesorgt.

Mit dem Badezimmer-Bon, den du dir beim Check-In Schalter holst, kannst du das all-inclusive Badezimmer nach deiner Praxis nutzen.

Gartenterrassen

Nicht weniger als zwei Gartenterrassen gehören glücklicherweise zum Studio dazu.

Den Kräutergarten kannst du vom Küchenbereich aus begehen. Mit Blick auf die gleich daneben befindliche Franziskanerkirche findest du einen kleinen Kräutergarten, den wir vor allem bei unseren Kochworkshops und für das leckere Kräuterwasser nutzen.

Ausgehend vom Yogabereich kommst du in den Loungegarten. Er ist teilweise überdacht, hat einen kleinen, aber feinen Wiesenbereich und einen kleinen Steinbrunnen. Hier wird ein Loungebereich für dich entstehen, den du bei Schönwetter nutzen kannst, um die Seele ein bisschen baumeln zu lassen, es dir gemütlich zu machen und dem plätschern des Wasserfalls zu lauschen.