Eine Scheibe Körndlbrot mit Cashew-Kräuter-Frischkäse bestrichen, garniert mit Schnittlauchhalmen und einer kleine Rispe Cocktailtomaten, serviert auf einem weißen Teller.

Cashew-Kräuter-Frischkäse

Cashews | Pflanzenjoghurt | Kräuter der Saison

20 Min.
64 kcal

Der Cashew-Kräuter-Frischkäse ist eine herrliche Abwechslung zu Hülsenfrucht- oder Tofu/Soja-basierten Aufstrichen in der veganen Küche. Er macht sich nicht nur ausgezeichnet aufs Brot, sondern auch als Dip zu Gemüsesticks & Co. Die Cashew-Basis ist super praktisch und kann mit verschiedensten Kräutern saisonal und nach Belieben variiert werden.
5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Rastzeit 1 d
Gesamtzeit 20 Min.
Gericht Frühstück, Snacks
Land & Region vegane Trendküche
Saison Frühling, Herbst, Sommer, Winter
Portionen 10 Portionen

Zutaten

  • 100 g Cashewkerne
  • 100 g Pflanzenjoghurt
  • 2 EL frische Kräuter nach Wahl gehackt
  • 1 TL Hefeflocken
  • Zitrone Saft
  • Salz, Pfeffer
  • Zwiebelgranulat oder -pulver
  • 1 Stk. Knoblauch optional: Knoblauch granuliert

Zubereitung

  • Die Cashewkerne in einem verschließbaren Behälter in Wasser einweichen und über Nacht in den Eiskasten stellen.
    100 g Cashewkerne
  • Am nächsten Tag die Cashewkerne abseihen und mit den restlichen Zutaten in einer Küchenmaschine oder einem Blender zu einer feinen Masse pürieren.
    100 g Pflanzenjoghurt, 2 EL frische Kräuter nach Wahl, 1 TL Hefeflocken, Zwiebelgranulat oder -pulver, 1 Stk. Knoblauch
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
    Salz, Pfeffer, Zitrone
  • Passt wunderbar als Aufstrich auf Brot, Körndlbrot, Knäckebrot, Reis-/Maiswaffeln, usw. oder als Dip.
    Gutes Gelingen und guten Appetit!

Nährwerte

Nährwertangaben
Cashew-Kräuter-Frischkäse
Werte pro Portion
Kalorien
64
% Tagesbedarf*
Fette
 
5
g
8
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
5
%
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
2
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
1
g
Kohlenhydrate
 
4
g
1
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
1
g
1
%
Protein
 
2
g
4
%
Salz
 
7
mg
0
%
* % Tagesbedarf basiert auf 2000 kcal.
Schlüsselwörter Aufstriche, Cashew, Dip, Joghurt, Käse, Kräuter

Bewertung & Kommentare

5 von 6 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.