Grünkohlpfanne mit Selleriepürree angerichtet auf einem weißen Teller bestreut mit Granatapfelkernen.

Grünkohlpfanne mit Selleriepüree

Grünkohl | Sellerie | Granatapfel

1 Std.
453 kcal

Fruchtig-herzhafte Grünkohlpfanne mit cremigen Selleriepüree. Deftig aber trotzdem frisch und fruchtig.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamtzeit 1 Std.
Gericht Hauptspeisen
Land & Region vegane Trendküche
Saison Herbst, Winter
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Selleriepürree

  • 800 g Erdäpfeln mehlig
  • 400 g Knollensellerie (Zeller)
  • 2 EL pflanzliche Margarine
  • 250 ml Pflanzenmilch plus etwas mehr bei Bedarf
  • 1 Prise Muskat gemahlen
  • Salz, Pfeffer

Knusprige Kichererbsen

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 0,25 Stk. Zitrone Saft
  • 1 EL Gewürze/Gewürzmischung Bsp.: SONNENTOR Scharfmacher Gewürz-Blüten-Mischung bio
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Pflanzenöl

Grünkohlpfanne

  • 1 Bund Grünkohl
  • 1 Stk. Apfel
  • 1 Stk. Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • 0,25 Stk. Zitrone Saft
  • 1 TL pflanzliche Margarine
  • 1/2 Stk. Granatapfel

Zubereitung

Selleriepüree

  • Die Erdäpfeln und die Knollensellerie schälen und in grobe Stücke schneiden. Gemeinsam in leicht gesalzenem Wasser oder im Dampfgarer für 20-25 Minuten kochen bzw. dämpfen.
    800 g Erdäpfeln, 400 g Knollensellerie (Zeller)
  • In einem Topf die gekochten Erdäpfeln und die Knollensellerie mit einem Erdäpfelstampfer fein stampfen. Dabei die Margarine einarbeiten und so viel Pflanzenmilch nachgießen, bis die gewünschte Cremigkeit erreicht wurde.
    2 EL pflanzliche Margarine, 250 ml Pflanzenmilch
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
    1 Prise Muskat, Salz, Pfeffer

Knusprige Kichererbsen

  • Das Backrohr auf 220°C Heißluft vorheizen.
  • Die Kichererbsen in einem Sieb abseihen und unter fließendem Wasser gut aus- und durchspülen.
    1 Dose Kichererbsen
  • Die Kichererbsen in einer Schüssel mit den Gewürzen, dem Öl und einem Spritzer Zitronensaft abmischen.
    0,25 Stk. Zitrone, 1 EL Gewürze/Gewürzmischung, 1 EL Pflanzenöl, Salz, Pfeffer
  • In einer feuerfesten Backform oder auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech flach auslegen und auf mittlerer Schiene knusprig backen. (ca. 15 Minuten)

Grünkohlpfanne

  • Den Grünkohl gut waschen und etwas trocken schütteln. Die Blätter von den Stielen in mundgerechten Stücken lösen (abzupfen oder mit einem Messer abschneiden).
    1 Bund Grünkohl
  • Eine beschichtete Pfanne ohne Zugabe von Fett erhitzen und den Grünkohl darin trocken rösten. Den Grünkohl Farbe nehmen lassen (wird leicht bräunlich), dann aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Einen großen Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben schneiden. Die Scheiben wiederum in feine Streifen schneiden.
    1 Stk. Apfel
  • Den Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden.
    1 Stk. Zwiebel
  • In der Pfanne etwas pflanzliche Margarine erhitzen. Die Zwiebelringe und die Apfelstreifen andünsten. Die Hitze abdrehen.
    1 TL pflanzliche Margarine
  • Den Grünkohl in die Pfanne geben und die knusprigen Kichererbsen dazu mischen. Alles gut miteinander vermengen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.
    Salz, Pfeffer, 0,25 Stk. Zitrone
  • Die Grünkohlpfanne auf dem Selleriepüree anrichten und mit Granatapfelkernen bestreut servieren.
    1/2 Stk. Granatapfel
  • Guten Gelingen und guten Appetit!

Nährwerte

Grünkohlpfanne mit Selleriepüree
Nährwerte pro Portion
Kalorien (kcal)
453
% Tagesbedarf*
Kohlenhydrate
 
62
g
21
%
davon Zucker
 
17
g
19
%
Ballaststoffe
 
14
g
56
%
Proteine
 
12
g
24
%
Fette
 
14
g
22
%
Gesättigte Fettsäuren
 
3
g
15
%
Einfach ungesättigte Fettsäuren
 
3
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
 
4
g
Trans-Fettsäuren
 
0.1
g
Vitamine (fettlöslich)
Vitamin A
 
3640
IE
73
%
Vitamin D
 
0.5
µg
3
%
Vitamin E
 
3
mg
20
%
Vitamin K
 
208
µg
198
%
Vitamine (wasserlöslich)
Vitamin B1 (Thiamin)
 
0.3
mg
27
%
Vitamin B2 (Riboflavin)
 
0.3
mg
24
%
Vitamin B3 (Niacin)
 
4
mg
30
%
Vitamin B5 (Pantothensäure)
 
1
mg
20
%
Vitamin B6
 
1
mg
67
%
Vitamin B12 (Cobalamin)
 
0.2
µg
3
%
Folat
 
154
µg
51
%
Vitamin C
 
88
mg
88
%
Mineralstoffe (Mengenelemente)
Salz
 
249
mg
10
%
Kalzium
 
277
mg
28
%
Magnesium
 
109
mg
31
%
Phosphor
 
345
mg
49
%
Mineralstoffe (Spurenelemente)
Eisen
 
5
mg
40
%
Zink
 
2
mg
25
%
Selen
 
3
µg
4
%
Kupfer
 
1
mg
80
%
Mangan
 
1
mg
50
%
* % Tagesbedarf basiert auf 2000 kcal.
Schlüsselwörter Apfel, Erdäpfeln, Granatapfel, Grünkohl, Kartoffeln, Kichererbsen, Knollensellerie, Püree, Zeller