Schoko-Porridge mit karamellisierten Bananen

30 Min.
Cremig schokoladiger Porridge mit karamellisierten Bananenstücken, gerösteten Mandelblättchen, Mandelmus und Dattelsirup.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamtzeit 30 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Amerikanisch, Österreich
Saison Frühling, Herbst, Sommer, Winter
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 6 EL Haferflocken Kleinblatt/zart
  • 250 ml Wasser
  • 100-250 ml Pflanzenmilch
  • 1 EL Kakao gehäuft
  • 1 Prise Zimt Cassia gemahlen
  • 2 EL Mandelmus braun
  • 3-4 EL Mandeln gehobelt
  • Dattelsirup
  • 2 Stk. Bananen
  • Süßungsmittel (Dattelsirup, Ahornsirup, Agavendicksaft, usw.)

Zubereitung

  • Die Haferflocken mit dem Wasser in einem Topf vermengen und zum Kochen bringen. Sobald die Haferflocken kochen, die Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren circa 10 Minuten lang köcheln lassen. Ich starte unseren Brei auch am Herd immer mit Wasser und gieße erst wenn dieses verkocht ist mit Pflanzenmilch nach.
    Tipp: Du kannst den Topf auch im Dampfgarer für 8 Minuten bei 90-100°C parken und den Dampfgarer die Arbeit machen lassen ;)
  • Inzwischen die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und in grobe Stücke schneiden. In einer beschichteten Pfanne, ohne Zugabe von Fett, die Bananen mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen. Bei mäßiger Hitze die Bananen langsam anbraten. Mit einem Pfannenwender, einer Winkelpalette oder zwei Gabeln nachschauen, ob die Bananen beginnen Farbe zu nehmen. Sobald sie beginnen braun zu werden mit etwas Zucker bestreuen oder etwas Sirup darüber gießen. Die Bananen im geschmolzenen Zucker bzw. dem Sirup kurz schwenken, den Herd abdrehen und die Pfanne beiseite stellen (von der Herdplatte runter nehmen!)
  • In einer weiteren beschichteten Pfanne die Mandelblättchen, ohne Zugabe von Fett, goldbraun rösten.
  • Den Kakao und den Zimt in den fertig gekochten Haferbrei einrühren, event. etwas Pflanzenmilch nachgießen und in zwei Schalen aufteilen.
  • Den Schoko-Porridge mit den karamellisierten Bananen belegen und mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen.
  • Mit Mandelmus und Dattelsirup toppen.
  • Gutes Gelingen und guten Appetit!
Schlüsselwörter Bananen, Dattelsirup, Hafer, Haferbrei, Haferflocken, Mandeln, Porridge

Bewertung & Kommentare

5 von 1 Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.