Sweet Cherry Pie

Sweet Cherry Pie

Den Sweet Cherry Pie gibt es bei uns wirklich nur ein bis zwei Mal im Sommer, sobald die heimischen Kirschen reif sind. Warum? Weil in meinem Rezept ganz ganz viele Kirschen rein kommen und es doch eine Weile dauert sie zu entkernen (auch wenn man einen Entkerner hat). Dieser Pie ist auf Blätterteigbasis und kommt…

Spargel-Erdäpfel-Gröstl

Spargel-Erdäpfel-Gröstl

Die bekannteste Kombination mit Spargel ist die klassische Variante mit Sauce Hollandaise, Erdäpfeln und Schinken. An zweiter Stelle dicht gefolgt von Pastagerichten. Aber wie sieht es mit einer eher rustikalen Version aus? Mit dem Spargel-Erdäpfel-Gröstl hast du nicht nur ein simples, schnelles und kostengünstiges Rezept an der Hand, sondern auch eines das dir den Spargel…

Erdbeer-Chia-Jam

Erdbeer-Chia-Jam

Für die süßen Frühstücker:innen muss, darf und soll es natürlich ein passendes Rezept geben! Mit dieser Erdbeer-Chia-Jam schaffst du die perfekte und noch dazu blitzschnelle Alternative zur klassischen Marmelade bzw. Konfitüre. Im Gegensatz kommt sie mit wenig bis gar keinen Zucker aus und erhält die Bindung durch die tollen Chia-Samen. Wer einen eigenen Garten und…

Flammkuchen

Flammkuchen

Es gibt viele Rezepte, wo ich auf selbstgemachtes besonderen Wert lege, da der Geschmack einfach um Welten besser ist. Bei Fertigteigen greife ich jedoch gerne zu und erspare mir so einiges an Zeit und es gibt mittlerweile keine geschmacklichen Einbußen. Flammkuchenteige gibt es mittlerweile auch fertig zu kaufen und wir haben ihn gerne für “Notfälle”…

Schoki-Cookie-Bites

Schoki-Cookie-Bites

Gesundes Naschen – geht das überhaupt? Ganz ohne Sünde sind auch die tollen Schoki-Cookie-Bites nicht, aber die Datteln und Nüsse bringen dir neue Energie, viele Nährstoffe, gesunde Fette und Ballaststoffe. Die Schoki ist das besondere etwas und lässt beim genießen der zarten Kugerl ein bisschen an das frühere Keksteig-naschen (Cookie-Dough) erinnern.

Körndlbrot

Körndlbrot

Ein saftiges Brot voller Nährstoffe und allem was der Körper so brauchen kann – und das ganz ohne Mehl. Wie der Name es schon verrät, wird dieses Brot ausschließlich aus Kernen, Samen und Nüssen gebacken. Der Clou dahinter ist eine Rastzeit bzw. Quellzeit von mindestens 12 Stunden, was du ganz easy über Nacht im Eiskasten…

Kohlrabicremesuppe mit Croutons, Berglinsen und Kohlrabiblätterpesto

Kohlrabicremesuppe mit Croutons, Berglinsen und Kohlrabiblätterpesto

Der Kohlrabi ist ein wahrer Allrounder und eignet sich auch hervorragend als Suppengemüse. Dazu passen fein knusprige Croutons, am besten aus Roggenbrot und ein pfiffiges Pesto aus den Kohlrabiblättern. Die Berglinsen sind eine geniale Ergänzung, um daraus eine vollwertige Mahlzeit zu zaubern. Du kannst sie natürlich auch weglassen, wenn du ganz im Suppengenuss bleiben möchtest.

Reisfleisch mit Salat

Reisfleisch mit Salat

Das Reisfleisch, das eigentlich seine Wurzeln in Italien und nicht wie oft vermutet in Österreich oder Ungarn hat, ist aus der Wiener Küche nicht wegzudenken. Für mich zählt das Reisfleisch zu den Urgerichten der One-Pot Rezepte und ist ein Klassiker, der zu jeder Jahreszeit super funktioniert.